LITERATURTAGE IM SAARLAND
12. bis 24. April 2024

Veranstaltungsübersicht

13.
April
Buchvorstellung

Die Autorinnen stellen vor: "So bunt kocht das Saarland"

Details
14.
April
Lesungsspaziergang

Szenischer Lesungsspaziergang mit Maria W. Peter alias Marie Pierre

Details
Lesungsspaziergang

Szenischer Lesungsspaziergang mit Maria W. Peter alias Marie Pierre

Details
Lesung

Matinee mit Thommie Bayer: "Einer fehlt"

Details
erLESEN! überall im Saarland!

erLESEN! überall im Saarland!

Die Autorinnen stellen vor: "So bunt kocht das Saarland"

Buchvorstellung
Details

Szenischer Lesungsspaziergang mit Maria W. Peter alias Marie Pierre

Lesungsspaziergang
Details

Szenischer Lesungsspaziergang mit Maria W. Peter alias Marie Pierre

Lesungsspaziergang
Details

Matinee mit Thommie Bayer: "Einer fehlt"

Lesung
Details

Mario Giordano: "Die Frauen der Familie Carbonaro"

Lesung
Details

Emilia Handke stellt vor: "Dein Leben, dein Moment. Rituale neu entdecken"

Lesung
Details

Vortrag von Patrick Trautmann: "Die Varusschlacht"

Vortrag
Details

!!!Ausverkauft!!! Michael Krüger liest aus "Verabredung mit Dichtern"

Ausverkauft
Details

!!! AUSVERKAUFT !!! Iris Wolff liest aus "Lichtungen"

Ausverkauft
Details

Lesung mit Jennifer Alice Jager aus "School of Myth & Magic"

Lesung
Details

Der kriminelle Heimat-Abend

Lesung mit Krimi-Theater
Details

Martina Berscheid liest aus "Die Klassenkameradin"

Lesung
Details

"Grimms Märchen" - eine von Eva-Maria Kohl neu illustrierte Auswahl

Lesung
Details

!!!Ausverkauft!!! Krimilesung mit Isabell Valentin aus "Die Tote im Brautkleid"

Ausverkauft
Details

Elena Fischer liest aus "Paradise Garden"

Lesung
Details

!!!Ausverkauft!!! Wohnzimmerkonzert mit Heike Laub als Taximama Alex

Ausverkauft
Details

!!! AUSVERKAUFT !!! Susanne Oswald liest aus "Neue Träume am Strand"

Ausverkauft
Details

"Okay, Boomer". Ein Leseabend mit dem Grimmelshausenpreisträger 2023 Frank P. Meyer

Lesung
Details

Christof Jauernig liest aus "GEDANKEN VERLOREN | UNTHINKING"

Eine multivisionelle Lesung in Worten, Fotografien und Pianoklängen
Details

Emanuel Bergmann liest aus "Tahara"

Lesung
Details

Greg Walters liest aus "Die Gargoyles von Notre Dame"

Lesung
Details

Hans-Günter Pfeifer und Norbert Schöndorf lesen aus "Der verkannte Papst Paul VI. Ein Heiliger der Moderne"

Lesungsmatinee
Details

Cara, der Schlammfisch - Eine Bilderbuchlesung für Kinder ab 5 Jahren

Lesung
Details

Kinderbuchautor Sven Gerhardt liest aus "Der fabelhafte Herr Blomster"

Familienlesung
Details

Jakob Schwerdtfeger: "Ich sehe was, was du nicht siehst, und das ist Kunst"

Leseshow
Details

Karina Urbach liest aus „Das Haus am Gordon Place“

Krimi-Lesung
Details

Die Autorin Alena Wagnerová im Gespräch: "Franz Kafka und die Prager Unfallversicherung"

Lesung und Gespräch
Details

Rafik Schami erzählt aus seinem Buch „Wenn du erzählst, erblüht die Wüste“

Autorenbegegnung
Details

Derzeit finden keine Veranstaltungen in dieser Region statt.

Veranstaltungsübersicht
Es ist soweit – das Festival „erLESEN! – Literaturtage im Saarland“ startet wieder. Mittlerweile zu den festen Größen in der saarländischen Literaturwelt zählend, verspricht die diesjährige Auflage erneut zahlreiche literarische Erlebnisse für das interessierte Publikum. Einblicke in das reichhaltige, literarische Leben eines ehemaligen Verlegers, die Reise zu einer ESA-Mission mit einem saarländischen Astronauten und einen etwas anderen Blick auf Franz Kafka bieten Michael Krüger, Matthias Maurer und Alena Wagnerová. Die Benefizveranstaltung mit Rafik Schami zugunsten von Dar-in e.V. am letzten Festivaltag wird sicher ein weiterer Höhepunkt von erLESEN! 2024. Mit dieser Veranstaltung zeigt der saarländische Buchhandel, dass er auch ein Akteur im wichtigen interkulturellen Austausch ist. Und das nicht nur bei erLESEN!. Ich freue mich besonders, dass wir als Ministerium für Bildung und Kultur dieses Jahr wieder mit Schullesungen auf dem Theaterschiff Maria-Helena im Programm vertreten sind und dass die Veranstalter*innen mit weiteren Schullesungen ihre Rolle als wichtige Partner der Leseförderung im Saarland unterstreichen. Die kleine und feine literarische Welt des Saarlandes aufblühen lassen, Literatur erfahrbar machen und erlebnisreich gestalten – dies ist den Macher*innen erneut gelungen. Allen Mitwirkenden spreche ich an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön aus und wünsche viel Erfolg!
Christine Streichert-Clivot
Ministerium für Bildung und Kultur Saarland

Über Uns

Veranstalter des Festivals sind die saarländischen Buchhandlungen und Verlage gemeinsam mit dem Landesverband Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland e.V. des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels.

Sponsoren